Psychologische Beratung und/oder Coaching in Linz und Wels


Mit voller Wucht hat uns vor Wochen die epidemische Ausbreitung von COVID-19 getroffen. Die daraus resultierenden Maßnahmen zwangen uns zu massiven Veränderungen (beruflich, privat, im Umgang miteinander). Vieles davon wird uns noch wochenlang, wahrscheinlich über Monate begleiten. Wann werden wir einander wieder Händeschütteln können? Wann werden wir wieder ungezwungen nebeneinander sitzen können, ohne an Abstandhalten denken zu müssen?

Wochenlang war es, als würde die Welt um uns herum den Atem anhalten. Wir wurden zum Innehalten gezwungen. Das rasende Tempo mit dem wir oftmals durchs Leben gestolpert sind wurde dadurch drastisch verlangsamt. Viele Menschen, die mich mittlerweile wieder in meiner Praxis aufsuchen, beschreiben es als „Aufatmen“ "Luftholen-dürfen", wieder mehr im eigenen Leben zuhause sein können. Es gibt also auch gute Seiten dieser Krise. Wie sich diese über die Zeit hinweg auch in anderen Bereichen zeigen, darauf dürfen wir gespannt sein. Unübersehbar ist aber dass ein Systemwandel begonnen hat, der Wirtschaft und Gesellschaft grundlegend verändern wird. WIR werden uns verändern!

Es liegt in der Natur von uns Menschen dass wir auf große Umbrüche mit Ängsten und Verunsicherung reagieren. Irritationen entstehen,
weil das Alte, Vertrautes mehr und mehr entschwindet; das Neue, die Zukunft liegt unbekannt vor uns. Da kommt so Manche(r) ins Grübeln, gerät ins Stimmungstief, auch weil Veränderungen oftmals schmerzhafte Einschnitte mit sich bringen. Konflikte, vielleicht schon länger andauernde Beziehungsprobleme, Gefühle von Einsamkeit werden deutlicher.

Was auch immer Sie in Zeiten wie diesen bewegt - mittlerweile ist meine Praxis für persönliche Besuche wieder geöffnet!  - unter Einhaltung der derzeit geltenden Schutzmaßnahmen wie Händedesinfektion, kein Händeschütteln, Mund-Nasen-Schutz, Abstand halten.


Psychologische Beratung soll psychisch gesunden Menschen bei konkreten Lebensproblemen Hilfestellung geben und grundsätzlich zu einer Verbesserung der Zufriedenheit und Lebensqualität beitragen.


Bereiche psychologischer Beratung können sein:

  • Unterstützung in Konfliktsituationen
  • Entscheidungsschwierigkeiten (persönlich, familiär, beruflich)
  • Lebensänderungen und Neuorientierung
  • Bildungsmöglichkeiten-/eignungen und allgemeinen beruflichen Fragen
  • Karriereplanung
  • bei Problemen am oder mit dem Arbeitsplatz
  • Verbesserung des Arbeitens, Lernens, der Kommunikation

aber auch Klärung und Aufarbeitung existenzieller (Sinn-)Fragen.


Mag.a Anna-M. Unterberger

Ihre Psychologin / Psychotherapeutin